Samsung Galaxy S7 Edge

Phablet 2016 Samsung Galaxy S7 Edge Phablet Test

Zum besten Angebot
EUR 499,00 
EUR 499,00 as at 15:11 UTC. (Details)
EUR799,99
 
Zum Angebot

Das größte Highlight des Mobile World Congress 2016 in Barcelona war neben dem LG G5 vor allem das neue Flaggschiff aus dem Hause Samsung – das Samsung Galaxy S7 Edge. Nachdem die Samsung Galaxy Note Reihe seit 2015 in Europa nicht mehr verfügbar ist und das Samsung Galaxy S6 Edge + das erste Phablet von Samsungs S-Reihe war, waren alle Samsung Fans gespannt, wie die Modellreihen erweitern werden. Außerdem war der Druck auf den koreanischen Hersteller nach dem Erfolg des Galaxy S6 Edge groß!

Deshalb stellte Samsung in Barcelona das Nachfolgermodell und das Flaggschiff Phablet für 2016 vor. Von außen ähnelt das Gehäuse des S7 Edge seinem Vorgänger, dem Galaxy S6 Edge Plus, da der Aluminium Rahmen und die Glasrückseite beibehalten wurden. Auch ist das Display des „Edge“ wieder gebogen und bietet so eine bessere Handhabung und eine erhöhte Benutzerfreundlichkeit gegenüber den Modellen direkter Konkurrenten. Hinzu kommt, dass Samsung auf den Hauptkritikpunkt der Fangemeinde eingegangen ist und den microSD-Kartenspeicherslot wieder eingebaut hat.

Das AMOLED-Display ist bekanntlich höchst aufgelöst mit 2.560 x 1440 Pixeln und auch die Farben und Kontraste sind auf dem 5,5 Zoll Display optimal verteilt, während ein ultraschneller und moderner Octa-Core Achtkern-Prozessor für die nötige Geschwindigkeit bei der Ausführung der Apps sorgt. Bei dem Akku gab es eine interessante Neuerung, denn die Akkukapazität wurde auf 3600 mAh erweitert – eine Kapazität welche nur bei sehr wenigen Phablets zum Einsatz kommt. Somit können User beruhigt sein, denn bei idealer Optimierung des Betriebssystems wird die Akkulaufzeit auch für Vielnutzer auf mindestens 2 Tage erweitert.

Zu den weiteren Neuerungen und Highlights zählen auch die überarbeitete Kamera und der Wasser- und Staubschutz, der erstmals eingebaut wurde. Die 12 Megapixel Hauptkamera wurde nämlich mit einer Dual-Pixel Technologie ausgestattet, d.h. beim Autofokus werden 100% der Bildpixel zur Schärfefindung genutzt, wodurch vor allem unter schlechten Lichtbedingungen schnellere und vor allem bessere Bilder abgeliefert werden können. Der IP68 zertifizierte Wasser- und Staubschutz sorgt dafür, dass sich der Endbenutzer auch bei heftigem Regen oder beim Fall ins Wasser keine Sorgen mehr um sein Phablet machen muss. Nicht zuletzt ist auch wieder die Schnellladefunktion und das induktive Laden zum kabellosen Akkuaufladen verfügbar.

Samsung hat bei der Kreation des Samsung Galaxy S7 Edge ganz genau auf die Kundenwünsche gehört und das S6 Edge+ dahingehend überarbeitet und verbessert. Das Samsung Galaxy S7 Edge ist ein ausgezeichnetes Phablet mit so gut wie keinen Makeln. Die großen Innovationen blieben zwar leider aus, trotzdem gibt es von uns eine klare Kaufempfehlung!

Sehen Sie hier die aktuellsten Phablet Modelle im Vergleich

 

Besonderheiten des Samsung Galaxy S7 Edge:

  • Schnellladefunktion und großer Akku
  • Edge Display
  • Wechselbarer Akku
  • Ausgezeichnete Performance

 

Technische Details zum Samsung Galaxy S7 Edge:

Displaygröße: 5,5 Zoll
Displayauflösung: 2560 x 1440 Pixel
Pixeldichte: 534 ppi
Höhe x Breite x Dicke: 150,9 x 72,6 x 7,7 mm
Gewicht: 157 g
Prozessor: Exynos 8890
Prozessor Architektur: 64-Bit
Prozessor Takt: 4 x 2,3 + 4 x 1,6
Arbeitsspeicher: 4,0 Gigabyte
Akku-Kapazität: 3600 mAh
Akku-Sprechzeit: 20 Stunden
Speicher: 32 Gigabyte
Speicherkartenslot: Ja
Hauptkamera-Auflösung: 12 Megapixel
Frontkamera-Auflösung: 5,0 Megapixel
WLAN: 802.11 b, g, n, ac
LTE: Ja, Cat. 9
Induktives Laden: Ja
Fingerprint Reader: Ja
NFC: Ja
Dual-Sim: Nein